Anschrift

Landesbüro der Naturschutzverbände NRW

Ripshorster Straße 306
46117 Oberhausen

T  0208 880 59-0
F  0208 880 59-29

info@lb-naturschutz-nrw.de
I    www.lb-naturschutz-nrw.de

JETZT ANMELDEN: Workshop Gewässerschutz "Verlegt, verrohrt, verbessert?" am 31. Januar 2015/ Welthaus Bielefeld und 7. Februar 2015/ Restaurant Lohmühle, Freudenberg

Ein Gewässer soll verrohrt oder beseitigt werden? Baumaßnahmen in der Aue sind geplant? Verdient die geplante Renaturierung diese Bezeichnung? Was ist erlaubt, wo greift das Verschlechterungsverbot? Wie lässt sich der Gewässerausbau von der Gewässerunterhaltung abgrenzen? Diese und eine Vielzahl weiterer Fragen beschäftigen Naturschützer, wenn sie zu Planungen und Vorhaben mit Auswirkungen auf Gewässer Stellung nehmen.

M. Gerhard

Der Workshop vermittelt die aktuellen rechtlichen und fachlichen Grundlagen des Gewässerschutzes. Leitfäden und Informationsquellen werden vorgestellt und auf die Situation der Gewässer in der Region und die drängenden Fragen des Gewässerschutzes eingegangen.Der Workshop richtet sich ausdrücklich an „Einsteiger“, die an einem ehrenamtlichen Engagement in der Verbandsbeteilig ung interessiert sind, aber auch an bereits Aktive, die ihre Kenntnisse auffrischen wollen und den Austausch suchen.

Programm und Anmeldung [pdf]

 

Landesbüro der Naturschutzverbände NRW
Ripshorster Str. 306
46117 Oberhausen

T 0208 88059-0
F 0208 88059-29
E info@lb-naturschutz-nrw.de